Hilfe für die Menschen in Israel und Gaza

„Helfen Sie die Grundbedürfnisse zu decken“

Angesichts der Angriffe der Hamas in Israel und dem daraus entstehenden Krieg ist das WEA-Netzwerk von Kirchen und Organisationen bereit, denjenigen zu helfen, die im Kreuzfeuer des Krieges gefangen sind. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie mit, dass den betroffenen Familien eine liebevolle Hand gereicht werden kann!

Wie sieht die Konkrete Hilfe aus?

1

Notfallboxen für Lebensmittel und Getränke

30 € pro 5-köpfige Familie

2

Wiederaufbau des beschädigten Krankenhauses: „Baptist Hospital Rehabilitation“

Reparatur von Röntgen-, Notfall- und Patientenzimmern
Medizinisches Material
Gesamtbedarf: 210.000 €

3

3. Trauma-Therapie Gaza

Emotionale, psychologische und spirituelle Unterstützung
Gruppen-, Einzel- und Online-Sitzungen
Gesamtbedarf: 50.000 €

4

Israelische Katastrophenhilfe-Zentren

Lebensmittel, Notbeleuchtung, Decken Trauma-Therapie Bedarf: 330,00€ pro Tag

Hinweis: Die WEA-Kriegshilfe wird von vertrauenswürdigen Partnern durchgeführt, darunter unsere Regionale Allianz für den Nahen Osten und unsere Evangelische Allianz Israel, die direkten Zugang zu den Kriegsgebieten haben, in denen Hilfe dringend benötigt wird. Ein kleiner Teil Ihrer Spende wird zur Unterstützung der WEA-Aktivitäten verwendet, während wir gemeinsam für den Frieden arbeiten und uns für die Menschenrechte und gegen religiöse Verfolgung im Nahen Osten und anderen Regionen einsetzen.

Die WEA ist das weltweite Netzwerk evangelikaler Kirchen in mehr als 143 Ländern, die mehr als 600 Millionen Menschen umfassen.